Aktiv in der Natur

Die Havel und die weite flache Landschaft mit ihrer beindruckenden Naturausstattung laden zu vielfältigen Aktivitäten ein.

Entdecken Sie den Naturpark mit dem Boot, dem Fahrrad, auf Schusters Rappen oder dem Rücken der Pferde.

Ein Fernglas sollten Sie immer im Gepäck haben, sei es um am Tage die Tierwelt ins Visier zu nehmen oder nachts einen Blick auf den beeindruckenden Sternenhimmel zu werfen.

Die Einzigartigkeit des Gebietes soll auch für nachfolgende Generationen erhalten bleiben und sind größtenteils als Naturschutzgebiete ausgewiesen, die auch zur Erholung dienen, in denen aber Tiere und Pflanzen Vorrang haben! Naturschutzgebiete sind mit einer schwarzen Eule auf gelbem Grund gekennzeichnet. Halten Sie sich an die Regeln!