Naturpark Westhavelland

An der Grenze zu Sachsen Anhalt und nur ca. 70 Kilometer westlich Berlins gelegen, erstreckt sich das weitläufigste Großschutzgebiet Brandenburgs auf einer Fläche von 1.315 Quadratkilometern.  

Wasser, weite Niederungen, waldreiche Erhebungen und kleine märkische Ortschaften geben der Landschaft zwischen Brandenburg an der Havel, Friesack und Neustadt/Dosse ein unverwechselbares Gesicht.

Der Naturpark gehört mit der Havel, ihren Nebenflüssen und Seen zu den gewässerreichsten Regionen Deutschlands.

Die Untere Havel zwischen Brandenburg und Havelberg prägt das Gebiet. Im mecklenburgischen entspringend mündet sie nach rund 341 Kilometern Lauf in die Elbe.

Die Niederung der Unteren Havel ist eines der größten zusammenhängenden Feuchtgebiete im westlichen Mitteleuropa und Lebensraum für viele bedrohte und gefährdete Tier- und Pflanzenarten. Wat- und Wasservögel, Biber und Fischotter, Seeadler und Rotmilan sind hier ebenso anzutreffen wie die letzten Großtrappen Deutschlands.

Spektakulär ist auch der dunkle Nachthimmel über dem Naturpark, an dem die Milchstraße in vollem Glanz erstrahlt. Für diese Naturschönheit vor den Toren Berlins wurde der Naturpark als "Sternenpark Westhavelland" ausgezeichnet - Deutschlands erster Sternenpark!

 

Tipps & Erlebnisse

29.02.2020
Sternenwanderung

Milchstraße mit zwei Sternschnuppen, Foto: Thomas Becker

 

Im Natur- und Sternenpark Westhavelland erkunden wir gemeinsam unseren Sternenhimmel. Eventuell ist es möglich das eigene Tierkreiszeichen am Himmel zu sichten. Zu einigen Sternenbildern gibt es kleine Geschichten und Wissenswertes zu...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

06.03.2020
Vollmondspaziergang

Mondaufnahme, Foto: Thomas Becker

 

Als Gruppe wandern wir von unserem Treffpunkt von einem beleuchteten Ort in die Dunkelheit hinein. Bei den Vollmondwanderungen wird uns die milde Lampe der Nacht den Weg erleuchten. Bei klarem Himmel erzähle ich Ihnen eine Menge...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

07.03.2020
Veredlung von Apfelbäumen in Theorie und Praxis mit Urte Delft

Obstbaumschnitt, Foto: NaturparkZentrum Westhavelland

 

Sie haben einen alten Apfelbaum mit einer schmackhaften Sorte im Garten, von dem Sie nicht genau wissen, wie lange er noch tragen wird? Sie möchten gern Ihre Lieblingssorte in Ihrem eigenen Garten wachsen lassen?

 

In diesem Seminar...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

09.03.2020
Vollmondtour in Havelberg

Vollmond, Foto: Volker Schmidt

 

Lernen Sie Havelberg von einer völlig neuen Seite kennen. Begleiten Sie uns auf der zweistündigen Vollmondtour durch die Hansestadt. Erkunden Sie mit uns die nächtlichen Gassen und lauschen den fesselnden Erzählungen zur bedeutenden...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

26.03.2020
Öffentliche Beobachtung am Sternenhimmel

Milchstraße, Foto: Thomas Becker

 

Das NaturparkZentrum Westhavelland lädt zur öffentlichen Beobachtung am Sternenhimmel ein. Vor jeder Beobachtung wird in einem Vortrag Informatives über die Himmelskörper, die am Nachthimmel zu sehen sein werden oder über interessante...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

28.03.2020
Tag der Astronomie 2020

Foto: Claudia Hesse

 

Zum "Tag der Astronomie" lädt das NaturparkZentrum nach Milow ein.

 

Von 11 bis 13 Uhr findet bei klarem Wetter eine Sonnenbeobachtung statt. Ab 14 Uhr gibt einen interessanten Vortrag zum Thema „Die Sonne – unser Stern“.

 

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

29.03.2020
Uhr auf Natur

Foto: Naturpark Westhavelland

 

Saisonstart im NaturparkZentrum in Milow im Naturpark Westhavelland.

 

Entdecken-Verstehen-Erleben-Forschen ist das Motto der Ausstellung. Sind Fische wirklich stumm? Warum färbt sich der Moorfrosch blau? Wie fühlt sich das Fell eines...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

02.04.2020
Hochzeitstanz der Großtrappen

Großtrappe, Foto: Dietmar Nill

 

Die Großtrappen im Havelländischen Luch begeben sich wieder auf Brautschau und können bei ihrer imposanten Balz beobachtet werden.

 

Zunächst wird in einem kurzen Vortrag im Besucherzentrum der Staatlichen Vogelschutzwarte in Buckow...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

03.04.2020
Hochzeitstanz der Großtrappen

Großtrappe, Foto: Dietmar Nill

 

Die Großtrappen im Havelländischen Luch begeben sich wieder auf Brautschau und können bei ihrer imposanten Balz beobachtet werden.

 

Zunächst wird in einem kurzen Vortrag im Besucherzentrum der Staatlichen Vogelschutzwarte in Buckow...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

04.04.2020
Das Haveldorf Milow und sein Milchkönig!

Haveldorf Milow, Foto: Claudia Hesse

 

Wir laden Sie herzlich auf einen geführten Rundgang durch das Haveldorf Milow ein. Lernen Sie die landschaftlich reizvolle Umgebung des Ortes kennen und erfahren Sie, was "Bimmel Bolle" aus Berlin mit dem Haveldorf zu tun hat. Die...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

Veranstaltungskalender 2020

Meldung vom 27.01.2020: Der Veranstaltungskalender 2020 für den Naturpark Westhavelland ist in gedruckter Form in den Touristinformationen in Rathenow, Wusterhausen, Kyritz und Brandenburg, im NaturparkZentrum in Milow sowie in den Amt- und Gemeindeverwaltungen im Naturpark erhältlich.

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

Der Naturpark auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin!

Meldung vom 24.01.2020: Am 23. Januar 2020 präsentierte sich der Naturpark Westhavelland mit seinem Partner, der Imkerei im Havelbogen aus Kützkow am Stand der Nationalen Naturlandschaften in der Brandenburghalle.

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

Tiere im Naturpark Westhavelland

 

Im Naturpark Westhavelland finden Sie eine große Anzahl von Tierarten. Manche sind kaum zu übersehen, wie der Weißstorch, bei anderen müssen Sie schon genauer hinsehen, wie bei den Schleiereulen.

Weiter zu Tiere im Naturpark

 

 

 

Pflanzen im Naturpark Westhavelland

 

Manch seltene und bedrohte Pflanzenart hat im Westhavelland einen Zufluchtsort, der geschützt und geheim gehalten wird. Aber es sind hier auch häufigere Arten zu finden, die manche Region in ein wahres Blütenmeer verwandeln. Weiter...

Regionales aus dem Naturpark Westhavelland

 

Das Foto zeigt den Hofladen auf dem Straußenhof in Großderschau.

Weitere Informationen unter Typisch Westhavelland