Naturpark Westhavelland

Eingebettet in die Niederung der Unteren Havel an der Grenze zu Sachsen Anhalt und nur ca. 70 Kilometer westlich Berlins gelegen, erstreckt sich das umfangreichste Großschutzgebiet Brandenburgs auf einer Fläche von 1.315 Quadratkilometern.  

Wasser, weite Niederungen, waldreiche Erhebungen und kleine märkische Ortschaften geben der Landschaft zwischen Brandenburg an der Havel, Friesack und Neustadt/Dosse ein unverwechselbares Gesicht.  

Der Naturpark gehört mit der Havel, ihren Nebenflüssen und Seen zu den gewässerreichsten Regionen Deutschlands.

Die Untere Havel zwischen Brandenburg und Havelberg prägt das Gebiet. Im mecklenburgischen entspringend mündet sie nach rund 341 Kilometern Lauf in die Elbe.

Die Niederung der Unteren Havel ist eines der größten zusammenhängenden Feuchtgebiete im westlichen Mitteleuropa und Lebensraum für viele bedrohte und gefährdete Tier- und Pflanzenarten. Wat- und Wasservögel, Biber und Fischotter, Seeadler und Rotmilan sind hier ebenso anzutreffen wie die letzten Großtrappen Deutschlands.

Spektakulär ist auch der dunkle Nachthimmel über dem Naturpark, an dem die Milchstraße in vollem Glanz erstrahlt. Für diese Naturschönheit vor den Toren Berlins wurde der Naturpark als "Sternenpark Westhavelland" ausgezeichnet - Deutschlands erster Sternenpark!

Tipps & Erlebnisse

NaturparkZentrum Westhavelland

Das NaturparkZentrum in Milow öffnet auf einem ehemaligen Gutskomplex seine Türen. Entdecken-Verstehen-Erleben-Forschen ist das Motto der Ausstellung.

Sind Fische wirklich stumm? Warum färbt sich der Moorfrosch blau? Wie viel Haare hat ein Otter? Was ist ein...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

Fischerei Schröder

Der Fischereibetrieb Schröder ist ein Familienbetrieb in der vierten Generation.

Hauptsächlich wird der Gülper See befischt. Der See ist ein Flachgewässer und daher ein idealer Laichplatz für zahlreiche Fischarten wie z.B.: Zander, Hecht undBlei (Brassen)....

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

01.05.2016
Der Schatz des Havellandes: Großtrappenbalz im Frühjahr

Bis zum 21. Mai 2016 können die Großtrappen im Havelländischen Luch bei ihrer imposanten Balz beobachtet werden. Insgsamt werden im  Mai 10 Führungen angeboten. Die Termine und weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie hier: Der Schatz des Havellandes:...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

01.05.2016
Verbindungsstraße Parey-Wolsier gesperrt

Bis zum 20. Mai 2016 ist die Verbindungsstraße zwischen Parey und Wolsier noch gesperrt, um der Tierwelt auf den angrenzenden Wiesen- und Wasserflächen eine ungestörte Fortpflanzung zu ermöglichen.

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

05.05.2016
Vatertag, “Herrentag”, Himmelfahrtstag, Auffahrt - Radtour für alle Geschlechter und Generationen

Foto: Naturpark Westhavelland

Frühsommerstart und Entschleunigungsabenteuer. Die Säfte steigen und wir erfrischen unser Gedächtnis mit altem und neuem Wissen. Welches GRÜN gefällt mir am besten? Eine volle Tagestour im Genießertempo, das für alle passt. Wir lernen alte Wildpflanzen kennen,...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

08.05.2016
Frühlingserwachen am Havelradweg - Geschichtlich geführte Fahrradtour von Rathenow nach Milow

Foto: Matthies

In der wohl schönsten Zeit des Jahres, wenn die Natur erwacht ist und sich in prächtigen Farben zeigt, radeln wir durch Rathenows Altstadt und weiter über das wohl schönste Stück des Havelradweges.

 

Sie erfahren Interessantes über Rathenows Geschichte, die...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

15.05.2016
Tierrufe und Jodeln mit Andrea - Stimmabenteuer für Kinder von 3 bis 8 Jahren

Foto: Naturpark Westhavelland

Andrea Schmid, die von Klein auf singende, ausgebildete Schülerin diverser Lehrer und Jodlerin u.a. in Ingrid Hammers „Urban Yodeling“, die regelmäßig die Sommer auf einer Schweizer Alp verbringt, wird zu Pfingsten und in den Herbstferien unsere Gastdozentin...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

21.05.2016
Erlebnisfischen auf dem Gülper See - Fischer-Tour mit Zugnetzfangen

Foto: Naturpark Westhavelland

Wolfgang Schröder fischt frische Fische - und das bereits in vierter Generation. Von Mai bis Oktober zeigt er Gästen auf dem Gülper See im Havelland die Technik des Zugnetzfangens. Wer hier mitfährt, muss richtig zupacken. Mit einer Wathose und eine...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

21.05.2016
Schatz des Havellandes: Großtrappenbalz im Frühjahr

Foto: Staatliche Vogelschutzwarte Brandenburg

Die Großtrappen im Havelländischen Luch begeben sich wieder auf Brautschau und können bei ihrer imposanten Balz beobachtet werden. Zunächst wird einem kurzen Vortrag Wissenswertes und Interessantes zum Schutzprojekt der beeindruckenden Vögel berichtet....

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

05.06.2016
Leben am und im Wasser – Kindererlebnistag im NaturparkZentrum Westhavelland

Foto: Naurpark Westhavelland

In diesem Jahr erwartet die Kinder an verschiedenen Stationen ein Naturerlebnisprogramm rund rund um das Leben am und im Wasser!

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

12.06.2016
Auf der Unteren Havel unterwegs - Bootstour mit Schleusung in Bahnitz

Foto: Naturpark Westhavelland

Mit der Old Diez fahren Sie von Plaue über Pritzerbe bis Milow auf der Unteren Havel.

An Bord wird Imbiss, Kaffee und Kuchen angeboten (nicht im Reisepreis inbegriffen).

In Milow machen wir einen Halt von 45 min, mit ausreichend Zeit das interaktive...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

18.06.2016
Erlebnisfischen auf dem Gülper See - Fischer-Tour mit Zugnetzfangen

Foto: Naturpark Westhavelland

Wolfgang Schröder fischt frische Fische - und das bereits in vierter Generation. Von Mai bis Oktober zeigt er Gästen auf dem Gülper See im Havelland die Technik des Zugnetzfangens. Wer hier mitfährt, muss richtig zupacken. Mit einer Wathose und eine...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

18.06.2016
Insekten-Führung mit der Naturwacht

Foto: Naturwacht Westhavelland

Die Führung ist besonders familienfreundlich.

 

Dauer: 2,5 Stunden

Anmeldung: erwünscht

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

24.06.2016
Storchenabend - Ein Blick ins Nest mit Storchenberingung und Vortrag

Foto: Naturpark Westhavelland

Schauen Sie in die Kinderstube der Störche und erfahren Sie Interessantes über deren Beringung. Im Anschluss gibt es Wurst vom Grill, Apfelsaft von der Streuobstwiese des NABU und einen Vortrag über den Weißstorch im Naturpark.

 

Dauer: 3 Stunden

Personen:...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen