Naturpark Westhavelland

Eingebettet in die Niederung der Unteren Havel an der Grenze zu Sachsen Anhalt und nur ca. 70 Kilometer westlich Berlins gelegen, erstreckt sich das weitläufigste Großschutzgebiet Brandenburgs auf einer Fläche von 1.315 Quadratkilometern.  

Wasser, weite Niederungen, waldreiche Erhebungen und kleine märkische Ortschaften geben der Landschaft zwischen Brandenburg an der Havel, Friesack und Neustadt/Dosse ein unverwechselbares Gesicht.  

Der Naturpark gehört mit der Havel, ihren Nebenflüssen und Seen zu den gewässerreichsten Regionen Deutschlands.

Die Untere Havel zwischen Brandenburg und Havelberg prägt das Gebiet. Im mecklenburgischen entspringend mündet sie nach rund 341 Kilometern Lauf in die Elbe.

Die Niederung der Unteren Havel ist eines der größten zusammenhängenden Feuchtgebiete im westlichen Mitteleuropa und Lebensraum für viele bedrohte und gefährdete Tier- und Pflanzenarten. Wat- und Wasservögel, Biber und Fischotter, Seeadler und Rotmilan sind hier ebenso anzutreffen wie die letzten Großtrappen Deutschlands.

Spektakulär ist auch der dunkle Nachthimmel über dem Naturpark, an dem die Milchstraße in vollem Glanz erstrahlt. Für diese Naturschönheit vor den Toren Berlins wurde der Naturpark als "Sternenpark Westhavelland" ausgezeichnet - Deutschlands erster Sternenpark!

 

 

Tipps & Erlebnisse

NaturparkZentrum Westhavelland

Das NaturparkZentrum in Milow öffnet auf einem ehemaligen Gutskomplex seine Türen. Entdecken-Verstehen-Erleben-Forschen ist das Motto der Ausstellung.

Sind Fische wirklich stumm? Warum färbt sich der Moorfrosch blau? Wie viel Haare hat ein Otter? Was ist ein...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

Fischerei Schröder

Der Fischereibetrieb Schröder ist ein Familienbetrieb in der vierten Generation.

Hauptsächlich wird der Gülper See befischt. Der See ist ein Flachgewässer und daher ein idealer Laichplatz für zahlreiche Fischarten wie z.B.: Zander, Hecht und Blei (Brassen)....

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

Havelländische Hofkäserei

In der 2009 eröffneten Havelländischen Hofkäserei wird Käse in Handarbeit aus havelländischer Biomilch hergestellt. Die angebotenen Sorten sind der Luchkäse, der Garlitzer und der Havelländer. Zudem können Sie in der Hofkäserei und auf den genannten Märkten...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

Der Straußenhof

Wer einmal leckere Gerichte vom Vogel Strauß probieren möchte, ist im Restaurant der Straußenfarm in Großderschau an der richtigen Adresse. Auch wenn Sie Ihr Gericht lieber selbst zubereiten möchten finden Sie im Hofladen ein reichhaltiges Angebot an...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

07.06.2016
Familienpass Brandenburg 2016/2017

Der Familienpass Brandenburg 2016/2017 ist erschienen. Der beliebte Freizeit- und Ausflugsplaner bietet mindestens 20 Prozent Rabatt und teilweise sogar freien Eintritt für Kinder bei 638 Angeboten von Familienerlebnissen in Brandenburg und Berlin. Für 2,50 €...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe Naturpark Stechlin-Ruppiner Land
Westhavelland Flusslandschaft
Elbe-Brandenburg
Stechlin-
Ruppiner
Land
beteiligte Regionen anzeigen

Tiere im Naturpark Westhavelland

http://www.westhavelland-naturpark.de/naturpark-westhavelland/natur-landschaft/tiere/

Im Naturpark Westhavelland finden Sie eine große Anzahl von Tierarten. Manche sind kaum zu übersehen, wie der Weißstorch, bei anderen müssen Sie schon genauer hinsehen, wie...

Pflanzen im Naturpark Westhavelland

http://www.westhavelland-naturpark.de/naturpark-westhavelland/natur-landschaft/pflanzen/

 

Manch seltene und bedrohte Pflanzenart findet im Naturpark Westhavelland einen Zufluchtsort, der geschützt und geheim gehalten wird. Aber selbstverständlich sind hier...

21.01.2017
Schatz des Havellandes

Großtrappe

Die prachtvolle Balz der Großtrappen im Frühling ist weit über die Naturparkgrenzen hinaus bekannt. Wo halten sich diese imposanten „Großvögel” im Winter auf? Wovon ernähren sie sich? Welche Rückzugplätze wählen die Großtrappen in den Wintermonaten? Auf dem...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

28.01.2017
Schatz des Havellandes

Großtrappe

Die prachtvolle Balz der Großtrappen im Frühling ist weit über die Naturparkgrenzen hinaus bekannt. Wo halten sich diese imposanten „Großvögel” im Winter auf? Wovon ernähren sie sich? Welche Rückzugplätze wählen die Großtrappen in den Wintermonaten? Auf dem...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

28.01.2017
Sternenabend mit kleiner Wanderung

Sternenspuren über Gülpe

Wie schön ist es doch, wenn man sich am Tage über die Blumen auf der Wiese und nachts über die Sterne am Himmel erfreuen kann.

Das Westhavelland ist seit 2014 erster deutscher Sternenpark und bietet optimale Bedingungen und einen sehr eindrucksvollen...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

04.02.2017
Ran an die Äste

Foto: NaturparkZentrum Westhavelland

Natur- und Landschaftsführerin Urte Delft erklärt Ihnen in einem Obstschnittseminar theoretisch und praktisch wie die Obstbäume richtig geschnitten werden.

 

Dauer: 3 Stunden

Teilnehmer: mind. 8 Personen

Preis: 14 Euro/Person

Anmeldung: erbeten

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

04.02.2017
Schatz des Havellandes

Großtrappe

Die prachtvolle Balz der Großtrappen im Frühling ist weit über die Naturparkgrenzen hinaus bekannt. Wo halten sich diese imposanten „Großvögel” im Winter auf? Wovon ernähren sie sich? Welche Rückzugplätze wählen die Großtrappen in den Wintermonaten? Auf dem...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

11.02.2017
Schatz des Havellandes

Großtrappe

Die prachtvolle Balz der Großtrappen im Frühling ist weit über die Naturparkgrenzen hinaus bekannt. Wo halten sich diese imposanten „Großvögel” im Winter auf? Wovon ernähren sie sich? Welche Rückzugplätze wählen die Großtrappen in den Wintermonaten? Auf dem...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

11.02.2017
Menschen, Tiere, Sensationen

Foto: Naturpark Westhavelland

Im Vortrag werden historische Persönlichkeiten der Gattung „Homo sapiens havellandensis“ und seltene bzw. weniger seltene Tiere aus dem Naturpark Westhavelland vorgestellt.

Sicher bekannt ist die Mumie des Ritters Kahlebutz, Frau Harke oder der Flugpionier...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen