Bagower Mühlenberg - Erhebung zwischen zwei Seen

Mit seinen 60 Metern Höhe gehört der Mühlenberg bei Bagow zu einem der höheren Hügel im Naturpark Westhavelland. Er liegt zwischen dem Riewendsee und dem östlichen Seeufer des Beetzsee. Die 1745 erbaute Bockwindmühle existiert schon lange nicht mehr. Wer sich die Mühe macht, diesen Hügel zu erklimmen, wird mit einem phantastischen Rundblick in dieser Seenlandschaft belohnt. Die Fläche ist ein FFH Gebiet, bitte nutzen Sie die vorgegebenen Wege zum "Hügelgipfel".

Für weitere Informationen zum FFH Gebiet "Bagower Mühlenberg" folgen Sie dem Link.

Gebiet

  • Naturpark Westhavelland

Meldung vom 19.05.2020