Zieglein, Zieglein an der Wand

Termin

Veranstaltungsbeginn:
19.08.2017 - 11:00 Uhr
Veranstaltungsende:
19.08.2017 - 12:30 Uhr

Beschreibung

Erfahren und ersehen Sie mehr über einen fast vergessenen und doch allgegenwärtigen Teil unserer Geschichte... lernen Sie den Roten Rathenower kennen... was hat Bismarck mit Ziegeln zu tun?... wandern Sie auf den Pfaden einstiger Ziegelbrenner und bestaunen Sie die geschaffenen Bauwerke. Wer wachen Auges durch die Straßen geht wird sie entdecken, die Ziegelstempel auf den typischen „Roten Rathenowern“. Diese Steine haben viel zu erzählen, über die Streicher, die Ziegeleifamilien, die Gebäude, in denen sie verbaut wurden. Wegbeschreibung: Die ca. 1,5-stündige Führung beginnt am Torhaus und führt uns über den städtischen Friedhof mit seinen Ziegelgräbern bis auf den Weinberg. Wir laufen über das ehemalige Werksgelände der Rathenower Stadtziegelei zurück, streifen die ehemaligen Wohngebäude der Familie Heidepriem und erfahren einiges über das tragische Ende dieser traditionsreichen Ziegeleifamilie. Es werden gängige Wege genutzt, normales Schuhwerk genügt. Teilweise leichte Steigungen.

Preis

10 Euro pro Person

Veranstaltungsort

Rathenow
Ivonne Thomas
Bergstraße - Am Torhaus
14712 Rathenow

Veranstalter

Ivonne Thomas
Rathenow

Telefon
+49 (0)176 38822596
E-Mail
i_thomas(at)web(dot)de

Quelle der Informationen

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg