Schnitzen-Masken-Tönen

Termin

Veranstaltungsbeginn:
03.02.2018
Veranstaltungsende:
04.02.2018

Sonnabend/Sonntag jeweils von 11 bis 18 Uhr, 1 Stunde Mittagspause

Beschreibung

Der Künstler, Natur-Guide und Jodler Michael Ilg lädt zu einem Kreativworkshop in seine Werkstatt ein, wo ein umfangreiches Lager an reizvollen alten und neuen Werkzeugen danach schreit, ausprobiert zu werden. Er selbst hat als Junge die Faszination nachwachsender Naturressourcen erforscht, kleine Skulpturen geschnitzt, Bäume gezeichnet und Tiere beobachtet. Diese Neugierde weiterzugeben ist sein Ziel.

 

Holz aller erdenklichen Arten aus der Umgebung steht zur Verfügung. Frisches Grünholz von Weiden, Pappeln, harte und weiche Äste, Knüppel, Rinden, Baumscheiben, Wurzeln. Wir lernen einfache Schnitzmesser kennen, versuchen uns an einer Schnitzerbank, schälen Äste, bohren mit historischen Holzbohrern, lernen den Widerstand der Materialien kennen.

Veranstaltungsort

Strodehne
Botansiche Botschaft
Großdorf 1
14715 Havelaue OT Strodehne

Veranstalter

Botanische Botschaft
Michael Ilg
Großdorf 1
14715 Havelaue OT Strodehne

Telefon
+49 (0) 33875 90987
E-Mail
micha(dot)ilg(at)gmx(dot)de
Internet
http://www.havel-natur-erleben.de

Weitere Links

Internet
Botanische Botschaft Michael Ilg

Quelle der Informationen

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg