An, auf, aus und über die Havel! Naturwacht-Erlebnistour mit dem Fischerkahn

Termin

Veranstaltungsbeginn:
26.08.2017 - 10:00 Uhr
Veranstaltungsende:
26.08.2017

Beschreibung

Die Havel im Fischerkahn mit allen Sinnen erleben: Hören, wie das Wasser rauscht und plätschert. Sehen, wie sich der Strom gemächlich Richtung Elbe wälzt. Riechen, wie abgestandenes Flusswasser in Altarmen vor sich hin modert. Fühlen, ob das Wasser noch von der vergangenen Nacht frisch und kühl ist, oder ob die Sommersonne es bereits zum Baden angenehm erwärmt hat. Schmecken, was der Fischer aus dem, was er dem Fluss abgerungen hat, Leckeres zubereitet hat. Der Fischerkahn gleitet langsam stromabwärts, der Motor tuckert und ein Ranger erzählt Wissenswertes, Interessantes und Neues über die Havel und die Havelrenaturierung, das umfangreichste Flussrenaturierungsprojekt Mitteleuropas. Als Ausrüstung werden Fernglas, Fotoapparat und je nach Witterung Sonnenschutz oder Regenzeug empfohlen

Dauer: 4 Stunden
Teilnehmerzahl: mind. 12 , max. 24 Personen
Anmeldung: verbindlich bis 10 Tage vor dem Termin

Preis

38 Euro proPerson mit Fischimbiss und Führung

Veranstaltungsort

Strodehne
Treff: Fischerei Schröder
Am Gahlberg 2
14715 Havelaue

Veranstalter

Naturwacht Westhavelland
Pareyer Dorfstraße 5
14715 Havelaue

Telefon
+49 (0) 33872 70025
Fax
+49 (0) 33872 70024
E-Mail
westhavelland(at)naturwacht(dot)de
Internet
http://www.naturwacht.de

Quelle der Informationen

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg