Fürstlich Drehna - Schloss- und Dorfensemble

Nach historischem Vorbild gepflasterte Straßen führen zum überregional bekannten Wasserschloss (inzwischen ein Hotel), das von einem der schönsten Landschaftsparks im Süden Brandenburg umrahmt ist. Den Marktplatz säumen das ehemalige Gärtnereihaus mit der Naturpark-Info, die Dorfkirche, die Alte Schule und der Historische Gasthof „Zum Hirsch“ mit Biergarten und seinem außergewöhnlichen Saal. Die Brauerei neben dem Schloss produziert seit mehr als 200 Jahren Bier und alkoholfreie Getränke. Die Teichwirtschaft hegt Karpfen und Hechte in den umliegenden Teichen. Eine funktionstüchtige Bockwindmühle steht auf dem Mühlenberg, der einen weiten Blick über den Ort und den Drehnaer See, in dem künftig gebadet werden darf, ermöglicht. Das idyllisch eingebettete historische Dorfensemble bietet Raum für erholsame Tage – abgesehen von den jährlichen Motocross-Wettkampf-Veranstaltungen (im April), die traditionell tausende Besucher in den Ort locken.

Adresse

15926 Luckau OT Fürstlich Drehna

Gebiet

  • Naturpark Niederlausitzer Landrücken

Kategorien

  • Orte
  • Burgen, Schlösser, Kirchen, Denkmale
  • Parks & Gärten